Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gottes Wort recht auslegen

durch zweier oder dreier Zeugen Mund soll eine Sache gültig sein.

5. Mose 19,15b

Gottes Wort ist kostbar, heilig und rein,
nichts Falsches kann darin zu finden sein,
doch sei bedacht sie recht auszulegen
denn nur darauf liegt der wahre Segen!

Frage: Warum ist es so wichtig immer Gottes ganzes Wort zu betrachten und keine Lehre auf einer Einzelaussage aufzubauen?

Tipp: Oft wurden schon einzelne Bibelverse ausgelegt, die im Widerspruch zu anderen Bibelversen stehen. Über Jesus heißt es, dass er ausschließlich nur in Gleichnissen predigte und nur den Jüngern diese anschließend auslegte (Markus 4,34). Gottes heiliges Wort soll bewusst nur wirklich Gott Suchenden aufgeschlossen werden, wozu wir auch Gott um Hilfe durch den Heiligen Geist bitten müssen. Ein sehr wichtiger Schlüssel sind aber auch Parallelstellen, welche uns ein „rundes Bild“ von einer Aussage geben. Nur wenn 2 oder 3 Zeugen auftreten darf laut Bibel ein Rechtsstreit geführt werden. Gleiches gilt aber auch für die Bibel selbst: Erst wenn Du mindestens noch eine Parallelstelle mit derselben Aussage findest darfst Du eine Auslegung vornehmen!