Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Ganz für Jesus leben

Und plötzlich wird zu seinem Tempel kommen der Herr, den ihr sucht; und der Bote des Bundes, den ihr begehrt, siehe, er kommt!, spricht der HERR der Heerscharen. Wer aber wird den Tag seines Kommens ertragen, und wer wird bestehen, wenn er erscheint? Denn er ist wie das Feuer des Silber-Schmelzers und wie die Lauge der Wäscher.

Maleachi 3,1b-2

Lasst uns mit großem Eifer danach streben,
ganz und gar für Jesus nur zu leben,
ein Überwinderleben stets zu führen
wie es Gotteskindern tut gebühren!

Frage: Sehnen Sie sich nach Jesu Kommen? Sind Sie sich aber auch bewusst, was das bedeutet und dass Gott absolut heilig ist und man entsprechend in der Heiligung leben muss?

Tipp: Über die heutige, letzte Zeit sagte Jesus Lauheit und Blindheit voraus und warnt uns: „Ich rate dir, von mir Gold zu kaufen, das im Feuer geläutert ist, damit du reich wirst, und weiße Kleider, damit du dich bekleidest und die Schande deiner Blöße nicht offenbar wird; und salbe deine Augen mit Augensalbe, damit du sehen kannst!“ (Off. 3,18). Was wird wohl bei uns bei Jesu Kommen „offenbar“ werden!? Wie ernst Gottes Warnung über Sein Kommen ist sehen wir auch an Jesu Endzeitrede in Matth. 25: 10 „jungfräuliche“ Mädchen (also bekehrt und gereinigt) haben die Zeichen des bald kommenden Bräutigams (Jesus) erkannt und sich dazu versammelt – aber nur 5 werden entrückt werden! Daher ist Selbstprüfung angesagt: Lebe ich wirklich in der notwendigen Heiligung (Hebr. 12,14)? Gebe ich dem Heiligen Geist vollen Raum im Leben? Wandel ich im Geist (Gal. 5,16)? Nur wer ganze Sache mit Jesus Christus macht, wird entrückt werden!