Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott hat uns unsere Sünden durch Jesu Opfertod vergeben.

Denn Gott war in Christus und versöhnte die Welt mit sich selber und rechnete ihnen ihre Sünden nicht zu und hat unter uns aufgerichtet das Wort von der Versöhnung.

2. Korinther 5,19

Die schwere Last, die mich bedrückte,
hat Jesu Blut hinweg getan,
als ich zum Kreuz mich nieder bückte,
fing Gott mit mir was Neues an.
Er hat mich frei und rein gemacht
und mich zu seinem Volk gebracht.

Frage: Sind wir versöhnt mit dem Allmächtigen?

Vorschlag: Versöhnt ist nur derjenige, der in Reue und Busse zu Gott gerufen, und um Vergebung seiner Sündenschuld gebeten hat. Wenn solch ein Mensch sich an Jesus Christus als seinen persönlichen Heiland wendet, an ihn glaubt und ihm von ganzem Herzen nachfolgt, ist er wirklich versöhnt mit Gott. Welch ein Wunder hat er erlebt!