Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Erstes der Zehn Gebote

Ich bin der HERR, dein Gott, der dich aus dem Land Ägypten, aus dem Haus der Knechtschaft, herausgeführt hat.

2 .Mose 20,2

Schaut nur in die biblische Lehre:
Nur Gott allein gebührt die Ehre,
ihn haben wir gehorsam zu sein,
ganz für Ihn zu leben, treu und rein!

Frage: Halten Gesellschaft, Kirchen (und allgemein die heutige Christenheit) und Sie persönlich das erste der Zehn Gebote ein?

Tipp: Das Wichtigste kommt bekanntlich zuerst: Gott beansprucht, unser persönlicher Gott und Herr zu sein! Damals war es Israel, welches Gott gerade erst aus der ägyptischen Knechtschaft befreite. Heute könnte Gott davon sprechen, dass Er Seinen Sohn Jesus Christus als Lösegeld hingab, um uns aus der Knechtschaft von Sünde und Tod zu befreien. Aber alleine schon, weil Gott uns erschuf, beansprucht Gott zu Recht unsere Hingabe an Ihn! Wie sieht es heute aus? Evolutions- und "Gott-ist-tot"-Lehren machten sich breit, und wo überhaupt noch an „einen Gott da oben“ geglaubt wird, fehlt Gottesfurcht und Glaubensgehorsam total. Wahre göttliche Verehrung und praktizierte Hingabe findet man nur noch bei einigen wenigen bibeltreuen Christen. Lasst uns dazugehören!

( Link-Tipp zum Thema: www.gottesbotschaft.de/?pg=2166 )