Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Sinflut - Gottes Gericht

Und wie es in den Tagen Noahs zuging, so wird es auch sein in den Tagen des Menschensohnes: Sie aßen, sie tranken, sie heirateten und ließen sich heiraten bis zu dem Tag, als Noah in die Arche ging; und die Sintflut kam und vernichtete alle.

Lukas 17,26-27

Wie damals, so wird es auch bald wieder sein:
Nur wahre Gotteskinder, im Herzen rein,
werden eine „Arche“ der Rettung erhalten,
bevor die großen Trübsal furchtbar wird walten.

Frage: Haben Sie schon eine rettende „geistliche Arche“ durch biblischen Glauben an Jesus Christus?

Tipp: Auch heute betrachten wir eine Parallelstelle. Diesmal geht es um den Zeitpunkt der Entrückung und des einsetzenden Gerichtes: Wie damals wird die gottlose Menschheit vergnügt und leichtfertig in ihren Sünden dahin leben und plötzlich werden erst die „klugen Jungfrauen“ (Matth. 25,6+10) entrückt werden (siehe „Arche“) und am selben Tag Unheil über die Menschheit kommen (siehe „Sintflut“). In Vers 34 weist Jesus dann auch noch auf die Trennung hin, die nicht nur durch die Gesellschaft sondern auch durch Familien und Ehen geht: „In dieser Nacht werden zwei in einem Bett sein; der eine wird genommen und der andere zurückgelassen werden.“ Hier zeigt sich, dass Ehepartner oder die ganze Verwandtschaft gläubig sein kann, wenn man aber selbst nicht in engster Lebensbeziehung zu Jesus Christus steht und „voll Heiligen Geistes ist“ (Matth. 25,8-12) wird man zurück bleiben – und das wird ganz schrecklich werden!!