Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Liebe - das oberste Gebot!

Aber ich habe gegen dich, dass du deine erste Liebe verlassen hast. Bedenke nun, wovon du gefallen bist, und tue Buße und tue die ersten Werke! Sonst komme ich rasch über dich und werde deinen Leuchter von seiner Stelle wegstoßen, wenn du nicht Buße tust!

Off. 2,4

Liebe ist das wichtigste und das oberste Gebot,
doch gerade bei der Liebe gibt es sehr große Not!
Nicht nur in mancher Ehe ist es mit Liebe rum
auch die feurige Liebe zu Jesus ist bereits stumm!

Frage: Sehnen Sie sich nun schon seit vielen Jahren vergeblich nach Liebkosungen und der „ersten Liebe“ der Verliebtheitszeit durch den Ehepartner?

Tipp: In vielen Ehen ist von der anfänglichen Verliebtheitszeit nicht mehr viel geblieben. Jedes Mal wenn Sie sich ihrem Partner zuwenden wollen werden sie mehr oder weniger gefühlskalt behandelt oder gar auf Abstand gehalten. Die feurige, tiefe (erste) Liebe von damals ist beim Partner verschwunden. Das ist bitter und verletzend! Vielleicht gehören Sie aber auch selbst zu denen, die die erste Liebe zu dem Ehepartner verloren haben! Die Bibel vergleicht die Beziehung zwischen Gott und wiedergeborenen Gotteskindern mit der Ehe und spricht gar von (feuriger) „Lust an der Liebe“ (Hosea 6,6). Gibt es bei Ihnen noch die Sehnsucht nach Gemeinschaft mit Jesus Christus? Suchen Sie automatisch das Gebet und sehnen sich nach der Entrückung um endlich bei Jesus sein zu dürfen? Wenn nicht, dann sei ihnen auch geraten, Buße zu tun und zur ersten Liebe zurück zu finden (Gleiches gilt für die Liebe zum Ehepartner)!