Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Der gute Hirte lässt sein Leben für die Schafe.

Welcher Mensch unter euch, der hundert Schafe hat und eines von ihnen verliert, lässt nicht die neunundneunzig in der Wildnis und geht dem verlorenen nach, bis er es findet? Und wenn er es gefunden hat, nimmt er es auf seine Schulter mit Freuden.

Lukas 15,4-5

Du, Gott, hast mich, den Menschen, gefunden,
hast mich erlöst mit deinem heil’gen Blut.
Für mich trugst du Schmerzen und Wunden,
Du großer Gott, Du bist mein höchstes Gut!

Frage: Wie zeigen wir dem guten Hirten, Jesus Christus, unsere Dankbarkeit für unsere Erlösung?

Vorschlag: Jesus, als der gute Hirte, hat seine ganze Herde allein weiden lassen, um mich, sein verirrtes Schaf, zu suchen und zu retten. Als er mich im unwegsamen Gelände, im Sumpf der Sünde fand, hob er mich auf und trug mich zur Herde zurück. Ewig will ich ihm dankbar sein! Er zählt mich trotz meines Irrwegs weiterhin zu seiner Herde, er hat mir meine Sünden vergeben. Darum will ich ihm, solange ich lebe, aufrichtig dienen und seine Liebestat weitererzählen!