Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Jesus vergibt alle unsere Sünden, wenn wir aufrichtig Busse tun!

Der Gottlose lasse von seinem Wege und der Übeltäter von seinen Gedanken und bekehre sich zum HERRN, so wird er sich seiner erbarmen, und zu unserm Gott, denn bei ihm ist viel Vergebung.

Jesaja 55,7

Ich kann in mir nichts Gutes finden,
nur Unvollkommenheit und Sünden,
doch strahlt ins Dunkel hell hinein,
die Hoffnung wie ein Sonnenschein.
Es gibt Vergebung meiner Schuld,
dank Christi Blut und seiner Huld.

Frage: Was muss jeder Mensch tun, um von Gott Vergebung seiner Sünden zu erlangen?

Vorschlag: Es gibt eine unüberwindliche Schlucht zwischen uns und Gott wegen unserer Sündenschuld. Jesu Versöhnungsopfer ist hier wie ein Balken über welchen wir diesen Abgrund überwinden und zu Gott kommen können, weil bei Ihm viel Vergebung ist. Der Rettungsbalken, der uns diese Rettung ermöglicht, ist der waagerechte Balken vom Kreuz Jesu auf Golgatha. Dort hat Jesus mit seinem Tod als unschuldiges Opferlamm unsere Sünden hinweg getragen. Lasst uns alle das Gnadengeschenk Jesu annehmen, uns zu ihm bekehren (hinwenden), an ihn glauben und ihm dafür danken!