Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Die Hand zum Frieden reichen ist besser, als aus ihr eine Faust zu machen!

Und Joseph tat Befehl, daß man ihre Säcke mit Getreide füllte und ihr Geld wiedergäbe, einem jeglichen in seinen Sack, dazu auch Zehrung auf den Weg; und so tat man ihnen.

1. Mose 42,25

Herr Jesus: Lehr uns zu vergeben
und lehre uns gerecht zu Leben.
Helfe uns Erbarmen zu haben
und hungrige Feinde zu laben,
damit sie auch erkennen Dein Licht
und merken: Ohne Jesus gehts nicht!

Frage: Sind wir auf Rache aus oder haben wir Erbarmen auch mit unseren Feinden?

Guter Rat: Joseph war von seinen Brüdern als Sklave verkauft worden: Vorher hatte er, der Träumer, von seinen Brüdern viel Ablehnung erfahren. Nun war Joseph der zweitmächtigste Mann in Ägypten und er hätte sich mit Leichtigkeit an seinen Brüdern rächen können, aber das tat er nicht: Er gab seinen Brüdern die benötigten Lebensmittel und verzichtete sogar auf die Bezahlung. Seine Brüder hatten ihn nicht erkannt und ahnten nicht, wer so gütig zu ihnen war. So sollen auch wir sein: Gütig, nicht rachsüchtig!