Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Rainer Jetzschmann

Die Bibel enthält viele exakte Zeitangaben!

So wisse nun und gib acht: Von der Zeit an, als das Wort erging, Jerusalem werde wieder aufgebaut werden, bis ein Gesalbter, ein Fürst, kommt, sind es sieben Wochen; und zweiundsechzig Wochen lang wird es wieder aufgebaut sein mit Plätzen und Gräben, wiewohl in kummervoller Zeit.

Daniel 9,25

Auf dein Wort will ich trauen,
mein Herr und Gott, allein;
auf Felsen muss man bauen,
um still und stark zu sein.
Was Gott sagt, das bestehet,
es ist des Glaubens Hort.
Ob alle Welt vergehet,
fest bleibt dein heilig Wort.

Frage: Die Bibel ist das absolute Wort der Wahrheit, wobei jedes Detail zu beachten ist. Wie ernst nehmen Sie Gottes heiliges Wort in all seinen Aussagen?

Zum Nachdenken: Die Zeit vom Aufbaubeginn Jerusalems bis zu einem Fürsten sollen zunächst 7 Jahrwochen d.h. 7 x 7 Jahre x 360 Tage/Jahr = 17640 Tage sein. Nach Prediger 1,9 wiederholt sich manches. Kann es daher Zufall sein, dass die Zeitspanne von der Befreiung Jerusalems bzw. dem letzten Tag des Sechstagekrieges am 10.6.1967 bis zum Tag der Verabschiedung der Agenda 2030 am 25.9.2015, womit der `Fürst der Welt` bzw. Antichrist seine Neue Weltordnung errichtet, laut Datumsrechner exakt 17640 Tage beträgt? Noch hat sich der Antichrist allerdings nicht selbst `geoutet` mögen wir das alle auch nicht erleben, denn zuvor muss nach 2. Thess. 2,7-8 das Aufhaltende (Heilige Geist und Brautgemeinde) erst hinweggenommen worden sein! Es kann nicht mehr lange dauern! Seid bereit!

( Link-Tipp zum Thema: www.gottesbotschaft.de/?pg=8&NEWSKAT=10 )