Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Rainer Jetzschmann

Gott ODER die Welt - beides kann nicht oberste Priorität im Leben haben!

Ich ermahne euch nun, Brüder und Schwestern, durch die Barmherzigkeit Gottes, dass ihr euren Leib hingebt als ein Opfer, das lebendig, heilig und Gott wohlgefällig sei. Das sei euer vernünftiger Gottesdienst.

Römer 12,1

Näher, noch näher! Ganz in den Tod
gebe ich willig, mein Heiland und Gott,
was deinen Segen hemmte in mir:
Weltliche Freuden und irdische Zier.
Weltliche Freuden und irdische Zier.

Frage: Was sind unsere Wünsche und Ziele, die unser Leben bestimmen: Weltliche Freuden oder Jesus Christus und Sein Reich?

Zur Beachtung: Wir leben am Ende der Laodizea-Gemeindeepoche, über welche Jesus Christus deutliche Worte fand: `Ach dass du kalt oder warm wärest! Weil du aber lau bist und weder warm noch kalt, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde.` (Off. 3,15b-16). Jesus Christus will ein `ganz oder gar nicht` der Nachfolge - bei geistlicher Lauheit wird ihm `übel`! Lasst uns in ganzer Hingabe an Jesus Christus leben und Seinen Auftrag `trachtet ZUERST nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit` befolgen! Großer Segen ist uns dann verheißen!