Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Rainer Jetzschmann

Achtung! Die Elite will über den Great Reset nahezu Allmacht über die Bevölkerung erlangen!

Es war aber kein Brot im ganzen Lande; denn die Hungersnot war sehr schwer, sodass Ägypten und Kanaan verschmachteten vor Hunger. Kaufe uns und unser Land für Brot, dass wir und unser Land leibeigen seien dem Pharao So kaufte Josef dem Pharao das ganze Ägypten. Denn die Ägypter verkauften ein jeder seinen Acker, weil die Hungersnot schwer auf ihnen lag. Und so wurde das Land dem Pharao zu eigen.

1.Mose 47,13+19-20

Die Mächtigen gieren nach noch mehr Macht,
und haben dazu schon viel Leid gebracht.
Dafür nutzen sie Lügen, Not und Waffen.
Drum: Nur Jesus kann Wohlergehen schaffen!
Lasst uns daher himmelwärst stets streben
und ganz und gar für Jesus Christus leben!

Frage: Wie können Mächtige die totale Macht über das Volk gewinnen?

Zum Nachdenken: Als Gott durch Josef dem Regenten Ägyptens eine kommende Hungersnot voraussagte trafen sie Vorsorge und retteten das Volk. Nebenbei gewann der Pharao durch diese Not totale Macht über das ganze Land und Volk. Schon immer strebten Eliten aus Wirtschaft und Politik nach mehr Macht und Einfluss. Teuflisch ist, wenn das damalige Geschehen in Ägypten verdreht und ein `Great Reset` mit Energieknappheit, Arbeitslosigkeit und Hunger ganz bewusst herbeigeführt wird, um die Bevölkerung in eine neue Weltordnung mit versklavendem Finanzsystem (Off. 13,17) etc. zu treiben. Aber die Pläne werden so oder so scheitern da Gottes gerechtes Gericht kommen muss und nach Off. 6,15 auch die Elite treffen wird. Lasst uns gerade in der heutigen Zeit an Hebräer 13,14 festhalten: `wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir`!

( Link-Tipp zum Thema: www.gottesbotschaft.de/?pg=8&NEWSKAT=10 )