Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Rainer Jetzschmann

Böse Menschen können uns Angst machen - aber Gott weiß uns zu bewahren!

Wie groß ist deine Güte, die du denen bewahrst, die dich fürchten, und die du an denen erzeigst, die bei dir Zuflucht suchen angesichts der Menschenkinder. Du verbirgst sie im Schutz deines Angesichts vor den Verschwörungen der Menschen

Psalm 31,20,21a

Manch böse Menschen wollen andere betören,
vor allem in der Endzeit tun sie sich verschwören.
Doch Zuflucht finden wir bei Gott dem HERRN:
Bitte Ihn um Hilfe er hilft immer gern!

Frage: Machten nur zu Davids Zeit böse Menschen Verschwörungen?

Zum Bedenken: Schon immer gab es Verschwörungen und Ertappte streiten zumeist alles ab und machen mitunter Anschuldigungen lächerlich. Auch heute erleben wir dies. David hatte vor solchen Menschen und ihren `Verschwörungen` Angst, aber er suchte Zuflucht bei Gott. Und in der Tat wissen wir aus der Bibel, wie treu Gott David aus sehr vielen Gefahren errettet hatte und ihn bewahrte! Gleiches dürfen wir als treue Gotteskinder auch von Gott erbitten und fest mit Gott Schutz rechnen gerade auch in der heutigen Zeit, wo Satan die Herrschaft des Antichristen vorbereitet. Und was ist nötig, damit man ihn mit offenen Armen als ersehnten Retter und Helfer annehmen wird (Joh. 5,43)? Große Not! Wir brauchen uns also nicht zu wundern, wenn Wirtschaft, Gesundheit usw. zerstört werden (`Great Reset`)! Aber wir warten nicht auf den Antichristen, sondern die Entrückung zu Jesus Christus! Lasst uns die Häupter erheben und uns darauf freuen!