Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Ingolf Braun

Gott von ganzem Herzen lieben

Jesus: Du sollst Gott, deinen Herrn lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit ganzem Gemüte. Dies ist das vornehmste und größte Gebot und liebe deinen Nächsten wie dich selbst.

Matth. 22,37-39

Gerade in der Gottesbeziehung
ist Wahrhaftigkeit die beste Lösung.
Ein halber Glaube ist ganzer Unsinn
und führt niemals zu Gott hin!
Wehre dem Scheinchristentum,
denn damit erntest Du keinen Ruhm.
Sei ganz SEIN oder lass es ganz sein.
Bei Gott kann nur aufrichtige Liebe gedeih´n!

Frage: Ist Dein Herz ganz bei Gott und ist Gott fest in Deinem Herzen verankert?

Zur Bekräftigung: Gott zu lieben, bedeutet nicht, perfekt zu sein. Es bedeutet aber, dass Du Deine Prioritäten bei Jesus festmachst, möglichst mit ungeteiltem Herzen. Damit ehrst Du Gott und dienst in deutlicher Weise ebenso Deinen Mitmenschen. Mit Jesus verbunden zu sein, wird man Dir ganz sicher abspüren! (Mt.5,14)