Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Rainer Jetzschmann

Jesu Himmelfahrt

Aber ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen, der auf euch kommen wird, und werdet meine Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an das Ende der Erde. Und als er das gesagt hatte, wurde er vor ihren Augen emporgehoben, und eine Wolke nahm ihn auf, weg vor ihren Augen. Und als sie ihm nachsahen, wie er gen Himmel fuhr, siehe, da standen bei ihnen zwei Männer in weißen Gewändern.

Apg. 1,8-10

Brüder, auf zu dem Werk in dem Dienste des Herrn!
Laßt uns gehn seinen Weg; jeder folge Ihm gern!
In der göttlichen Kraft, die uns selig erneut.
Lasst uns freudig nur tun, was die Liebe gebeut!
Seid getreu, nur getreu, folgt dem Herrn immer gern.
Nah ist Sieg, nah das Heil, drum wirket, bis der Meister kommt!

Frage: Heute gedenken wir Jesu Himmelfahrt. Welche besondere Bedeutung hat diese aktuell für uns?

Zum Bedenken: So wie Jesus nach seinem irdischen Wirken in den Himmel `entrückt` wurde, so werden auch Gotteskinder bald entrückt werden. So wie danach 2 Boten kurz auftraten, so werden auch 2 Boten Gottes (Off. 11) nach der Entrückung auftreten. 40 Tage nach Jesu Kreuzigung und Auferstehung erfolgte Jesu Himmelfahrt. 40 Tage war auch die Gnadenzeit zur Buße nach Jonas Warnung, was uns an die von vielen Jona-Zeichen begleitete Sonnenfinsternis am 8.4. erinnert. Zählt man von da 40 Tage, kommt man auf das diesjährige Pfingstwochenende, an welchem die Gemeindezeit (und damit die Missionstätigkeit) begann. Wird sie dann auch enden? Gott allein weiß es! Der Zeugendienst wurde mittlerweile in genau der Reihenfolge des Bibeltextes erfüllt, Jesus will uns aber beim Abholungszeitpunkt bei der Arbeit vorfinden (Lukas 12,43). Lasst uns also bis dahin treu für Jesus wirken!

( Link-Tipp zum Thema: www.youtube.com/watch?v=JTQkxn4eAzA )