Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Martin Meißner

Gott suchen und Sünden bekennen - dann vergibt Er vollkommen!

Der Gottlose lasse von seinem Wege und der Übeltäter seine Gedanken und bekehre sich zum Herrn, so wird er sich sein erbarmen, und zu unserm Gott, denn bei ihm ist viel Vergebung.

Jesaja 55,7

Sucht den Herrn, er ist zu finden,
ruft ihn an, laßt euch verbinden.
Kehrt um zu ihm, er wartet schon,
wie der Vater auf den verlorenen Sohn.

Frage: Kennst du die Zweifel, dass Gott dir nicht alle Sünden vergeben kann?

Zum Nachdenken: Manch einer hegt Zweifel daran, dass Gott jede Art von Sünde vergibt. Es gibt sicherlich gravierende oder peinliche Sünden, die nicht gerne benannt werden. Dazu braucht es Mut und aufrichtige Reue. Manch einer denkt, dass Gott eine einmal bekannte Sünde einem wieder vor Augen führen kann, wenn es passt. Das sind Zweifel, mit denen der Widersacher Gott zum Lügner macht. Überdenke die gewaltige Verheißung in Gottes Zusage: wenn Du aufrichtig ans Kreuz kommst und aufrichtig Reue zeigst, dann vergibt ER aus der Fülle seiner Gnade und Barmherzigkeit. Ohne Wenn und Aber. Das was Du tun musst ist, umzukehren vom sündhaften Weg. Noch ist dies möglich, noch ist Zeit der Gnade, nimm es aufrichtig an und kehre um.