Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wachen und auf Zeichen von Jesu Kommen achten

Eure Lenden sollen umgürtet sein und eure Lichter brennend; und seid Menschen gleich, die ihren Herrn erwarten, wenn er von der Hochzeit aufbrechen wird, damit, wenn er kommt und anklopft, sie ihm sogleich auftun. Glückselig sind jene Knechte, welche der Herr, wenn er kommt, wachend finden wird!

Lukas 12,35-37a

Ihr lieben Geschwister, seid gescheit
und für Jesu Kommen stets bereit!
Lasst uns geistlich brennen für den HERRN,
denn sein Kommen ist gewiss nicht fern!

Frage: Sind wir „sogleich“ bereit wenn Jesus kommen wird?

Tipp: In mehreren Gleichnissen verdeutlicht Jesus, dass wir bei Seinem Kommen unbedingt bereit sein müssen. Hier verwendet er das Bild eines von einer Hochzeit heimkommenden Hausherrn. Da orientalische Hochzeiten lang sind ist die Rückkehr somit nur zu erahnen. Ähnlich Matth. 25 spielt auch hier das Licht und somit genug (geistliches) Öl eine Rolle. Die umgürteten Lenden erinnern an die geistliche Waffenrüstung in Eph. 6,14: mit Wahrheit umgürtete Lenden. Sünde und Heuchelei darf keinen Platz bei uns finden. Auch Lauschen sowie Aufenthalt in Türnähe anstatt uns im Weinkeller oder Arbeitszimmer zu verkriechen ist notwendig! Das erinnert an Jesu Worte: „Habt aber acht auf euch selbst, dass eure Herzen nicht beschwert werden durch Rausch und Trunkenheit und Sorgen des Lebens“ (Lukas 21,34). Lasst uns also auf alle Zeichen von Jesu Kommen achten und stets bereit sein für Sein Kommen!