Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gottes wunderbare Schöpfung lässt uns Ihn anbeten!

In Christus liegen verborgen alle Schätze der Weisheit und der Erkenntnis.

Kolosser 2,3

Herr Jesus, herrliches hast Du Dir erdacht,
Du kleidest Blumen mit solch wunderschöner Pracht,
aber auch das Weltall lässt uns staunend sehen
was Du durch Dein Allmachtswort ließest geschehen!
Drum beten wir Dich von tiefsten Herzen an,
loben und preisen, was Du herrliches getan!

Frage: Können wir noch Staunen über all die Wunder in Gottes wunderbarer Schöpfung?

Tipp: Schaut man auf all die zarten Feinheiten in der Schöpfung, mit welcher Pracht Jesus Christus als „Werkmeister bei Gott“ (Sprüche 8,30) alles erschuf, kann man nur staunen. Jesus selbst sprach die geradezu `verschwenderische Schönheit` der Lilien auf dem Feld an, die so schön blühen und doch am nächsten Tag im Ofen enden (Matth. 6,28-30). Aber auch im unfassbar großen Weltall hat Jesus Christus ganz erstaunliches parat. Nach 1. Mose 1,14 dienen Gestirne um Zeichen, Zeiten, Tage und Jahre anzugeben. Ein Zeichen bildet die Parallele zum heutigen Bibelvers und zeigt, dass in der Tat „in Christus“ (sein Zeichen ist das Kreuz) unfassbar wunderbare „Schätze“ sind: Im „Kreuz des Südens“ findet sich ein wahres „Schatzkästchen“, das von John Herschel benannte „Schmuckkästchen“. Lasst uns Jesus Christus angesichts seiner herrlichen Taten, Weisheit und Liebe, die sich in allem zeigt, loben, preisen und anbeten!