Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Mit der Zunge wird viel gesündigt!

Ihr habt den Teufel zum Vater, und was euer Vater begehrt, wollt ihr tun! Der war ein Menschenmörder von Anfang an und steht nicht in der Wahrheit, denn Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er aus seinem Eigenen, denn er ist ein Lügner und der Vater der Lügner.

Joh. 8,44

Der Lügner lebt zwischen Sein und Schein,
er schädigt andere ganz gemein.
Wer nicht authentisch lebt,
lebt in der Lüge früh bis spät.
Ein Sprichwort bringt‘s an’s helle Licht:
„Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht
und wenn er auch die Wahrheit spricht.“
Die Ehrlichkeit wär‘ doch `ne Pflicht.

Frage: Welchen geistlichen Vater haben wir? Ist es Gott, auf welchen wir hören – oder letztlich Satan?

Tipp: Schon im Garten Eden verdrehte Satan die Worte, dass Gott verboten haben soll von „allen“ Bäumen zu essen – es war aber nur ein Baum erwähnt! Ähnlich hören wir in Leitmedien (auch als Lügenpresse daher tituliert), z.B. von „Corona-Leugnern“ in Berlin sowie lediglich 38.000 Demonstranten und einem „Sturm auf den Reichstag“ (erinnert an Hitlers Inszenierung). Niemand bezweifelt Corona sondern die Verhältnismäßigkeit politischer Maßnahmen. Dann sprechen ehrliche Polizisten von mehreren 100.000 Demonstranten sowie `staatlich inszeniertem Theater` des „Sturms“. Laut AfD stürmte am 2. Juli `Extinction Rebellion` den Bundestag und am 3. Greenpeace das Dach - dies wird hingegen von Politik und Medien ignoriert. Aber lasst uns mal an die eigen Brust schlagen: Wie genau nehmen wir es mit der Wahrheit? Jesus ist DIE Wahrheit (Joh. 14,6) – lasst uns Ihm nacheifern!