Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Rainer Jetzschmann

Standbild im Buch Daniel

Du, König, hast ein Gebot ergehen lassen, dass alle Menschen niederfallen und das goldene Bild anbeten sollten Lasst sehen, wer der Gott ist, der euch aus meiner Hand erretten könnte!

Daniel 3,10a+15b

Gott ganz allein konnte die Welt erschaffen,
doch Menschen wollen `Allmacht` an sich raffen
und sich voll Hochmut über Gott erheben -
doch scheitern wird dieses gottlose Streben!

Frage: Gibt es auch heute Menschen, die `Gott spielen` und sich über Gott stellen?

Zu beachten: Nebukadnezar war nach Daniel 2,38 das goldene Haupt eines Standbildes, aber es reichte ihm nicht: Er forderte (wenn auch indirekt) Anbetung und rechnete zudem mit keinem `stärkeren` Gott. Kann Hochmut größer sein? Und was passiert heute: Transhumanismus, Genveränderungen (gar an Menschen), dazu `Great Reset` und `Schöpfung` einer `nötigen` neuen Weltordnung (Dank Hilfsmittels `Corona`) es erschreckt, wenn man alleine nur das neomarxistische Buch `Great Reset` von Klaus Schwab (Mentor von Merkel, Baerbock, Spahn, Macron, usw., WEF-Gründer, Bilderberg- Mitleiter) hierzu liest. Mit diesen Bestrebungen steht er nicht alleine. Aber so wie Gott Nebukadnezar beugte (durch Wahnsinn), so wird auch Gott die gottlose Elite und alle Menschen die sich über Gott stellen beugen! Gott hat das letzte Wort! Wie tröstlich! Lasst uns immer unserer Abhängigkeit von Gottes Gnade bewusst sein und demütig vor Gott stehen!

( Link-Tipp zum Thema: www.youtube.com/watch?v=SZs3vwm5svY )