Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Rainer Jetzschmann

Lügen verbreiten ist Sünde!

Denn nichts ist verborgen, das nicht offenbar gemacht wird, und nichts geschieht so heimlich, dass es nicht an den Tag kommt.

Markus 4,22

Lasst uns die Wahrheit sagen und nicht lügen,
auch keinesfalls den Nächsten betrügen!
Sündigt man auch in finsterer Nacht -
einmal wird alles ans Licht gebracht!

Frage: Kennen Sie den Spruch: `Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, auch wenn er dann die Wahrheit spricht`?

Zum Nachdenken: Aktuell wird erneut von Intensivbettenüberbelegung gesprochen, obwohl man noch dieselbe Behauptung der Politik in den Ohren hat, die sich als falsch rausstellte: Es waren nur durchschnittlich 4%, doch damit hatte die Regierung einen Lockdown begründet, der unzählige Unternehmen in den Ruin und viele Menschen in den Selbstmord trieb! Nie tat die Regierung Buße! Die Wiederholung der Behauptung erinnert an Joseph Goebbels: `Eine Lüge muss nur oft genug wiederholt werden. Dann wird sie geglaubt`! Sollte es diesmal aber stimmen vielleicht aber wegen Impffolgen, von denen man in der Tat immer mehr hört? Geht es um den `Great Reset` (zerstöre alles), wozu die Elite-Leitfigur Klaus Schwab ein gleichnamiges Buch rausbrachte? Was auch immer passiert: Es kommt ans Licht womöglich beim 2ten Siegelbrechen aus Off. 6, welches Bürgerkrieg auslösen wird. Lasst uns Jesus treu folgen, welcher `die Wahrheit` in Person ist (Joh. 14,6)!

( Link-Tipp zum Thema: www.gottesbotschaft.de/?pg=8&NEWSKAT=1 )