Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 02.12.2021
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Der Sünder ist in die Sünde versklavt

Ist`s nicht also? Wenn du fromm bist, bist du angenehm; bist du aber nicht fromm, so ruhet die Sünde vor der Tür, und nach dir hat sie Verlangen; du aber herrsche über sie.

1. Mose (Genesis) 4,7



Lass dich nie vom Sünder blenden,
rate ihm, sich umzuwenden,
hin zu Jesus, zu dem Mann,
der Menschen Schuld vergeben kann.

von Gisela aus Aegypten


Frage:

Es gibt einen wunderbaren Weg, um aus dem Irrtum der Sünde zu entkommen. Der Weg hin zu Jesus Christus, der uns von Sünde und von Verstrickungen befreit und uns hinausführt ins Weite. Wollen Sie diesen Weg auch betreten?