Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 23.07.2019
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Gottes Wort ruft zum Singen auf

Auf, auf, Debora! Auf, auf und singe ein Lied!

Richter 5,12



Lasst uns zu Gottes Ehre singen,
denn Gottes Lob soll laut erklingen,
zudem auch Gottes Heil verkünden
durch den Befreier unsrer Sünden!

von Rainer Jetzschmann


Frage:

Ist Ihnen schon aufgefallen wie oft die Bibel zum Singen aufruft?

Tipp:

Der heutige Bibelvers ist sogar selbst einem Lied entnommen, welches mit diesen einleitenden Worten beginnt: „Lobet den HERRN, dass Führer Israel führten, dass willig sich zeigte das Volk. Hört zu, ihr Könige, merkt auf, ihr Fürsten! Ich will singen dem HERRN, ich will singen, will spielen dem HERRN, dem Gott Israels.“ Interessanterweise werden hier sogar politische Führer angesprochen und zum Lob Gottes aufgefordert. Wie wäre es wenn wir auch solche Lieder dichten würden, die unseren Politikern den rechten biblischen Weg aufzeigen? Lasst uns vor allem Gott durch Lieder loben und preisen und dies ruhig auch auf der Strasse und vor Menschen tun, um ihnen so „melodisch“ den Heilsweg Gottes aufzuzeigen!