Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 15.08.2018
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Durch seinen Opfertod am Kreuz hat Jesus jedem, der an ihn glaubt, ewiges Leben geschenkt

Denn der Sünde Sold ist der Tod; die Gabe Gottes aber ist das ewige Leben in Christus Jesus, unserm Herrn.

Römer 6,23



Die Sünde hat jeden verdorben,
dein Sohn, Gott, ist für jeden gestorben,
reingewachen mit seinem Blut,
getränkt von seiner Liebesglut.

von Gabriele Brand


Frage:

Sind wir uns alle der Grösse der Gabe Gottes bewusst, die er uns in Jesus Christus, seinem Sohn geschenkt hat?

Vorschlag:

Jesus, du bist unaussprechlich herrlich - deinem Kind! So heisst es in einem alten Lied. ER, - der unschuldige Gottessohn, lässt sich für uns sündige Menschen ans Kreuz nageln und qualvoll umbringen. Er will uns allen helfen. Sündenvergebung und ewiges Leben winkt dem, der an Jesus glaubt und ein Leben führen will, das Gott gefällt. Preist Jesus, unsern Herrn!