Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 21.06.2018
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Dieses wunderbare Wissen sollte wir niemals vergessen oder preisgeben.

Ihr wisst, dass ihr nicht mit vergänglichem Silber oder Gold erlöst seid von eurem nichtigen Wandel nach der Väter Weise, sondern mit dem teuren Blut Christi als eines unschuldigen und unbefleckten Lammes.

1. Petrus 1,18+19



Die Rechnung ist beglichen auf Golgatha,
Gott hat den Schuldbrief zerrissen,
der gegen uns war.
Das nehme an im Glauben
und lass` es dir nicht rauben.

von Gabriele Brand


Frage:

Was kann es denn Schönres geben als wenn ein Mensch von der Sündenlast befreit wird?

Vorschlag:

Wir selbst können uns nicht von unsern grauenhaften Lasten befreien. Jesus allein wirft deine Sündenlasten dorthin, wo sie niemand mehr finden kann. Er hat dafür sein heiliges Leben dahingegeben. Mit seinem heiligen Blut hat er den ganzen Preis für deine Seele bezahlt. Der Satan hat kein Anrecht mehr auf dich, wenn du deine Sünden bekannt und bereut hast. Wenn du im Glauben an Jesus in Zukunft seinen Willen tust und seine Ehre suchst. Gott segne Dich!