Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 21.05.2019
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Blindheit

Die Toren sprechen in ihrem Herzen: Es ist keinen Gott!

Psalm 141:1



Wer Balken hat vor dem Gesicht,
der sieht die Wahrheit nicht!
Wenn wir die Schöpfung sehen,
dann werden wir verstehen:
"Da war Gott, der Herr, am Zug!
Ihn zu leugnen: Welch ein Trug!"

von Markus Kenn


Frage:

Haben Sie schon einmal die Natur und den Sternenhimmel betrachtet?

Mahnung:

Atheisten behaupten, die ganze Schöpfung sei aus Zufall entstanden. Doch solange der Mensch nicht dazwischen pfuscht, passt alles exakt ineinander, sogar bis in die allerkleinste Kleinigkeit. Man muss wirklich blind sein, wenn man hier Gott leugnet. Lasst uns mal über Gottes Größe und seine herrliche Schöpfung nachdenken und Ihn loben, preisen und anbeten!