Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 21.05.2019
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Gott mit Musik und Liedern loben und preisen!

Halleluja! Lobe den HERRN, meine Seele! Ich will den HERRN loben, solange ich lebe, und meinem Gott lobsingen, solange ich bin.

Psalm 146,1+2



Welch eine Gnade, zu loben den HERRN,
Seinen Namen zu erheben, Er ist mir nicht fern.
Für immer soll Sein Lob in meinem Munde sein,
ich will Ihm zur Ehre singen und spielen fein.

von Brunhilde Rusch


Frage:

Ist das Lob Gottes beständig in meinem Munde und lobsinge ich Ihm gern?

Tipp:

Es ist so wunderbar, mit Lob Gottes morgens aufzuwachen und abends ins Bett zu gehen. Auch tagsüber gibt es so viele Möglichkeiten, den HERRN Jesus zu loben, Ihn zu ehren, Ihm zu danken und Ihm zu lobsingen. Wir haben wahrhaftig allen Grund dazu. Lasst uns beständige Lobpreiser und Anbeter sein, so dass der HERR Jesus immer gerne bei uns ist und bleibt. Das Lesen der Psalmen kann uns dabei auch behilflich sein.