Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 03.04.2020
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

An der Bruderliebe soll die Welt erkennen, dass wir zu Ihm gehören!

Denn der Jude Mordechai war der Nächste nach dem König Ahasveros und groß unter den Juden und beliebt bei der Menge seiner Brüder, weil er das Beste seines Volkes suchte und zum Wohl seines ganzen Geschlechts redete.

Esther 10,3



Dass wir stets einander tragen,
nicht aneinander verzagen:
Das bewirkt nur Jesu Liebe
und auch nur in Seinem Siege
wird man innerlich getrieben
den Nächsten wahrhaft zu Lieben!

von Markus Kenn


Frage:

Ist uns bewusst, dass wir uns als Christen durch unsere Liebe zueinander ausweisen sollen?

Tipp:

Mordechai suchte das Beste für sein Volk, dem Volk Gottes. Heute gehört jeder, der Jesus Christus als Seinen ganz persönlichen Retter und Erlöser angenommen hat, zum Volke Gottes. Als wiedergeborene Christen sollen wir deshalb auch das Beste für unsere Glaubensgeschwister suchen.