Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 03.07.2022
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Markus Kenn

Das Herz formt unsere Gesinnung!

Und er sprach: Was aus dem Menschen geht, das macht den Menschen gemein; denn von innen, aus dem Herzen der Menschen, gehen heraus böse Gedanken; Ehebruch, Hurerei, Mord, Dieberei, Geiz, Schalkheit, List, Unzucht, Schalksauge, Gotteslästerung, Hoffart, Unvernunft.

Markus 7,20-22



Böse ist des Menschen Herz,
verursacht Leid und Schmerz,
möchte immer böse Dinge tun
statt in Gottes Hand zu ruhen.

von Markus Kenn


Frage:

Lassen wir das Böse in unserem Herzen zu oder lassen wir es von Jesus reinigen?

Guter Rat:

Des Menschen Herz ist böse von Jugend auf: Das ist eine Tatsache! Hier helfen keine Erziehungsprogramme, keine Pädagogik und keine Utopien. Das Einzige, was hier hilft, ist Jesus in Sein Herz aufzunehmen; Er reinigt es und befreit es von aller Sünde und Schuld.