Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 03.07.2022
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Ingolf Braun

Gott und Sein Reich müssen bei uns an erster Stelle stehen!

Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch solches alles zufallen.

Matthäus 6,33



Wonach strebe ich tagein, tagaus?
Was treiben meine Wünsche aus mir heraus?
Jesus will, dass ich IHM diene mit Hingabe,
damit mein Gehorsam wachse zur Aufgabe.
Das Hauptaugenmerk meiner Seele sieht den Herrn;
durch Glaube und Gebet lässt ER mir Antworten zufallŽn!

von Ingolf Braun


Frage:

Was treibt Dich am meisten an? Wo liegen Deine Prioritäten?

Nachgedacht:

Stell Dich bei Zweifeln vertrauensvoll in Jesu Licht und bekenne, wo Du evtl. eigene Wege gehst. Lass Dir im Gebet und im Nachsinnen etwaige Verfehlungen zeigen. Nach Gottes Willen zu trachten heißt, Beständigkeit zu suchen und sie in Jesus finden zu wollen. ER will doch, dass Dein Leben gelingt!