Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 03.12.2022
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Rainer Jetzschmann

Sünde ist der Leute Verderben!

Gerechtigkeit erhöht ein Volk; aber die Sünde ist der Leute Verderben.

Sprüche 14,34


Wahre treu führt mit der Sünde
bis ins Grab beständig Krieg,
richtet sich nach keinem Winde,
sucht in jedem Kampf den Sieg.
Dies bedenket wohl, ihr Streiter,
streitet recht und fürchtet euch!
Geht doch alle Tage weiter,
bis ihr kommt ins Himmelreich.

aus 'Ringe recht, wenn Gottes Gnade' von Johann Joseph Winckler (1670 - 1722)


Frage:

Lassen Sie Sünde im Leben zu?

Aufruf:

Es gibt viele Beispiele die zeigen, wie einen die Sünde immer tiefer ins Verderben zieht. Wenn Politiker und Regierungsmitarbeiter sündigen kann es sogar das ganze Volk ins Verderben reißen! In `Utopia (2013)` machte ein Seitensprung den Sekretär eines Ministers für über Leichen gehende Pharma-Bosse erpressbar. Er gab nach und täuschte den Minister, so dass er unwissend den Kauf von Unmengen unnötigem Impfstoff unterschrieb. Der Minister wurde entlassen und ein skrupelloser Pharma-Mitarbeiter sein Nachfolger und so der Staat von BigPharma für eigene Zwecke umgestaltet. Sünde führt uns und ggf. Mitmenschen ins Verderben! Lasst uns im Kampf gegen die Sünde nicht nachlassen und keine `Lieblingssünden` im Leben dulden!