Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 03.07.2022
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Markus Kenn

Wer nüchtern seinen christlichen Dienst tut, wandelt im Licht!

Du aber bleibe nüchtern in allen Dingen, erdulde die Widrigkeiten, tue das Werk eines Evangelisten, richte deinen Dienst völlig aus!

2. Timotheus 4,5



Nüchtern will ich tun,
was Gott mir hat aufgetragen,
will mehren Seinen Ruhm,
Seine Botschaft weiter sagen.
Möchte meinen Dienst völlig tun
und dabei nicht lässig ruh`n.

von Markus Kenn


Frage:

Sind wir nüchtern in unserem Dienst oder unnüchtern und ignorieren Gefahren und gehen leichtfertig über biblische Gebote hinweg?

Tipp:

Als Christen sollen wir in allen Dingen nüchtern bleiben und dem Evangelium dienen: Aus Erfahrung wissen wir, dass wir da auf Gegenwind stoßen. Auch Jesus stellte sich Widerstand insbesondere von der damaligen religiösen Elite entgegen. Unseren Dienst müssen wir vollständig tun: Halbe Sachen zählen vor Gott nicht.