Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 03.07.2022
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Markus Kenn

Der Herr ist unser allmächtiger Hirte!

So spricht der HERR: »Gleichwie ein Hirte dem Löwen zwei Kniee oder ein Ohrläpplein aus dem Maul reißt, also sollen die Kinder Israel herausgerissen werden, die zu Samaria sitzen in der Ecke des Ruhebettes und auf dem Lager von Damast.«

Amos 3,12



Der Herr allmächtig und stark
beschützt uns bis ins tiefste Mark!
Er rettet uns aus des Feindes Hand
und bringt uns ins gelobte Land!

von Markus Kenn


Frage:

Vertrauen wir uns dem Schutze Gottes an? Oder wollen wir selbst für unsere Sicherheit sorgen?

Tipp:

Ein guter Hirte setzt sich für seine Schafe ein und begibt sich dafür selbst in Gefahr. Gott als unser Hirte beschützt uns ebenfalls: Da Er allmächtig ist, ist Sein Schutz auch weitaus effektiver als wie er bei den Menschen sein kann. Unter Gottes Fittichen sind wir absolut sicher!