Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 03.07.2022
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Rainer Jetzschmann

Die Zehn Gebote Gottes

Und Gott redete alle diese Worte: Ich bin der HERR, dein Gott, der ich dich aus Ägyptenland, aus der Knechtschaft, geführt habe.

2. Mose 20,1-2



Dies sind die heilgen zehn Gebot,
die uns gab unser Herre Gott
durch Mose, seinen Diener treu,
hoch auf dem Berg Sinai.
Ich bin allein dein Gott, der Herr,
kein Götter sollst du haben mehr;
du sollst mir ganz vertrauen dich,
von Herzengrund lieben mich.

aus 'Dies sind die heilgen zehn Gebot,' von Martin Luther (1483 - 1546)


Frage:

Politiker bis hin zum Papst sprechen offen von der Neuen Weltordnung (NWO). Kennen Sie auch die `neuen Zehn Gebote`?

Zur Beachtung:

Krasser kann der Unterschied nicht sein: Unser Schöpfer erwartet im 1ten Gebot lediglich die Anerkennung als Gott - im ebenfalls in Stein gehauenen 1ten Gebot der NWO steht hingegen: `Halte die Menschheit unter 500 Millionen für einen fortwährenden Einklang mit der Natur` (d.h. Weltbevölkerungsreduzierung um über 90%)! Auch der Ort ist beachtenswert: Die tonnenschweren `Georgia Guidestones` stehen in Georgia dem US-Bundesstaat in welchem der vielleicht größte Erweckungsprediger George Whitefield besonders segensreich wirkte (es gibt sogar einen Ort `Whitefield Country` in Georgia; auch John Wesley wirkte 3 Jahre in Georgia). Satan ist laut Joh. 8,44 ein Menschenmörder! Den HERRN als Gott anzuerkennen kann schon von der Vernunft her nur die einzig rechte Wahl sein! Wenn Sie diese Wahl noch nicht trafen, dann tun Sie es jetzt!