Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 03.07.2022
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Markus Kenn

Als Gerettete dürfen wir einmal Gottes Herrlichkeit sehen!

HERR, Gott Israels, du bist gerecht; denn wir sind übrig geblieben als Errettete, wie es heute steht. Siehe, wir sind vor dir in unsrer Schuld; denn um deswillen ist nicht zu bestehen vor dir.

Esra 9,15



In Jesus Christus ganz allein
können wir vor Gott bestehen!
Durch Jesu Blut werden wir rein,
wenn wir bußfertig zu Ihm gehen
und unsere Schuld Ihm bekennen
und unsere Sünden reuig nennen!

von Markus Kenn


Frage:

Ist uns bewusst, dass wir nur dann gerettet werden, wenn wir uns unter Jesu Blut stellen?

Guter Rat:

Gott ist gerecht: Deshalb kann keiner von uns vor Ihm bestehen. Dennoch sind wir Errettete, denn Gott ist gütig, barmherzig und gnädig. Wenn wir uns unter das Blut Jesu stellen, dann wäscht Er uns rein von aller Schuld, sodass wir Gemeinschaft mit Ihm haben können und dürfen.