Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 06.10.2022
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Markus Kenn

Jesus ist das lebendige Wasser, das unseren Lebesdurst stillt.

Es ist noch um ein kleines, so wird mich die Welt nicht mehr sehen; ihr aber sollt mich sehen; denn ich lebe, und ihr sollt auch leben.

Johannes 14,19



Jesus allein gibt Leben in Fülle,
darum kann ich ruhig sein und stille.
In Liebe hat Er mir gegeben
das wahre, ewige Leben!

von Markus Kenn


Frage:

Ist uns bewusst, dass wir nur in Jesus wahres Leben haben, ein Leben in Fülle und auf ewig?

Zum Nachdenken:

Die von Menschen gemachten Götzen können kein Leben geben: Sie sind frei erfundene Gestalten, tot in sich selbst. Sie können weder sehen noch hören, weder reden noch handeln. Jesus aber lebt, und Er schenkt allen, die Ihn als ihren ganz persönlichen Erlöser annehmen, nicht nur ein Leben in Fülle, sondern ewiges Leben. Deshalb ist jeder gut beraten, der Jesus als seinen ganz persönlichen Heiland annimmt: Damit ist er in jedem Fall auf der sicheren Seite!