Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 04.06.2023
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Ingolf Braun

Die Bibel

So spricht der Herr: Der Himmel ist mein Thron und die Erde der Schemel meiner Füße! Meine Hand hat alles gemacht, was ist. Ich sehe aber auf den Elenden und auf den, der zerbrochenen Geistes ist und der Respekt hat vor meinem Wort.

Jesaja 66,1a-2


Gottes unbegreiflich, allumfassende Macht
hat Seine aktive Liebe auf Erden entfacht.
IHM kann kein irdisches Haus gerecht werden,
denn ER will Sein Volk in Seinem Schutze bergen.
Gottes unfassbare gewaltige Schöpferkraft
kleidet ER in Seine rettende Botschaft:
Gott sieht in Seiner freundlichen Barmherzigkeit
all die Verzagten und Eingeschränkten mit Herzlichkeit!

von Ingolf Braun


Frage:

Ist das Wort Gottes und seine Liebe Dein täglicher Begleiter?

Zur Vertiefung:

Gottes ureigene Gerechtigkeit segnet, die Gottes Hilfe beanspruchen in ihrer Zeit. Glücklich zu preisen, die SEIN Wort beachten, im Glauben leben und Christus anbeten! `Wir wollen in seine Wohnung gehen und anbeten vor dem Schemel seiner Füße.` (Psalm 132,7)