Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 22.06.2024
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Markus Kenn

Von demjenigen, der Gott sucht, lässt sich Gott auch finden!

Der Herr ist gütig gegen die, welche auf ihn hoffen, gegen die Seele, die nach ihm sucht.

Klagelieder 3,25


Auf wen soll ich hoffen?
Welches Ohr ist offen
für meine Bitten, Fragen?
Wem kann ich alles sagen?
Bei wem werde ich Verständnis finden?
Wer wird mich von Sündenschuld entbinden?
Nur Gott allein ist gut!
Das gibt mir neuen Mut!
Er stillt den Hunger der Seele,
damit sie das Ziel nicht verfehle!

von Markus Kenn


Frage:

Suchen wir nach Gott und Seinen Willen? Hoffen wir auf Ihn?

Guter Rat:

Die Menschen suchen überall nach Antworten: Ratgeber in Buchform stürmen deshalb die Bestsellerlisten, ganz gleich, um welches Thema es sich handelt. Coachs in allen möglichen und unmöglichen Lebensbereichen gehören zu den Gutverdienern. Und Lebensberatung suchen sehr, sehr viele Menschen in der Esoterik und merken nicht, dass damit die Probleme erst richtig anfangen. Besser ist es, den Herrn zu suchen: Letztendlich kommt jede wirkliche Hilfe nur von Ihm!