Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 22.06.2024
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Rainer Jetzschmann

Ganz herrliche Zeiten werden nach der Trübsalszeit unter Jesu Königsherrschaft anbrechen!

Dann werden die Augen der Blinden aufgetan und die Ohren der Tauben geöffnet werden; dann wird der Lahme springen wie ein Hirsch und die Zunge des Stummen lobsingen; denn es werden Wasser in der Wüste hervorbrechen und Ströme in der Einöde.

Jesaja 35,5+6


Dann werden die blinden Augen sehen
und taube Ohren werden hören,
der Herr verspricht - es wird geschehen
und niemand kann SEIN Wort zerstören!

von Gabriele Brand


Frage:

Welche Zukunftsperspektive haben Sie?

Wie tröstlich:

Aktuell verbreiten sich immer mehr Schreckensnachrichten und die Zukunftsaussichten werden weltweit immer schlechter. Der vorangehende Bibelvers spricht die Versiegelten aus dem Volk Israel an (Off. 7,3-8): `Seht, da ist euer Gott! Er kommt zur Rache; Gott, der da vergilt, kommt und wird euch helfen`. Aktuell sehen wir bereits Vorschatten der großen Trübsalszeit und der heutige Bibeltext spricht in dessen Endphase hinein und mündet in diese wunderbare Aussage (Vers 10): `Die Erlösten des Herrn werden wiederkommen und nach Zion kommen mit Jauchzen`. Mit Jesus wird auch die zuvor entrückte Brautgemeinde wiederkommen und herrliche Zeiten werden unter Jesu Königsherrschaft antreten. Lasst uns voll Vorfreude auf DIESES Ziel schauen!