Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 22.06.2024
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Rainer Jetzschmann

Achtung: Der geistliche Niedergang und die Verherrlichung Satans wird zum Fluch werden!

Böse Menschen aber und Betrüger werden es immer schlimmer treiben, indem sie verführen und sich verführen lassen.

2. Tim. 3,13


Deutlich ist der Niedergang der Welt zu sehen,
doch lasst uns treu zu Jesus Christus stehen!
Er hat uns größte Herrlichkeiten verheißen,
darum lasst uns Jesus von Herzen preisen!

von Rainer Jetzschmann


Frage:

Was erwarten Sie vom heutigen Eurovision Song Contest (ESC)?

Zur Beachtung:

Am ESC ist der geistliche Niedergang Europas deutlich erkennbar: Gab es damals noch Lieder wie `Ein bißchen Frieden`, so sind es heute satanisch inspirierte Sänger und Lieder. 2019 war es z.B. die `Great Reset`-Show mit Zerstörung von Christentum, Menschheit und Welt von Madonna. Letztes Jahr wurde `Ich habe El Diablo (Satan) mein Herz gegeben` bejubelt und heute sollen `Lord oft he lost` (`Herr der Verlorenen`, Satan) mit dem Lied `Blut und Glitzer` für Deutschland auftreten. Aufnahmen zeigt die Gruppe mit Satanszeichen und der Text ist abgrundtief blasphemisch und knüpft wie ein zusätzlicher Fluch über die Menschheit an Madonnas Aussagen an. In Psalm 109,17 lesen wir: `Da er den Fluch liebte, so komme er über ihn!` In Gal. 6,7 steht: `Gott lässt sich nicht spotten! Was der Mensch sät, das wird er auch ernten.` und Gottes Gericht wirft bereits seine Schatten voraus. Lasst uns beten, dass noch Menschen aufwachen und Buße tun!