Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 22.06.2024
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Martin Meißner

Von falschen Wegen umkehren!

Ich sehe und höre, daß sie nichts Rechtes reden. Keiner ist, dem seine Bosheit Leid wäre und der spräche: Was mache ich doch! Sie laufen alle ihren Lauf wie ein grimmiger Hengst im Streit.

Jeremia 8,6


Gott ruft und will retten vom Schiffbruch die Menschheit,
Er duldet und wartet, doch bald ist es aus!
Den breiten Weg geht von den Menschen die Mehrheit,
nur wenige gehen zum Himmel hinauf ...

aus 'Das Schiff voller Menschen eilt ins Verderben' von Rosa Teiwald


Frage:

Bist Du bereit zu einer grundlegenden geistlichen Bestandsaufnahme?

Zum Nachdenken:

Die Feststellungen des Propheten Jeremia sind heute mindestens so aktuell wie damals. Die Menschen leben auch heute wie die Lemminge, sie machen keine Bestandsaufnahme ihres geistlichen Zustands, tun keine Buße und kehren nicht um zu Jesus Christus. Auch viele Christen sind lau und lässig in der Nachfolge und halten es für eine ausgemachte Sache, das ewige Leben zu bekommen. Sie werden erkennen, dass sie im Irrtum waren! Prüfe Dich ernstlich, ob das königliche Gewand nur geliehen ist und bedenke, dass Selbstbetrug in die Verdammnis führt. Gott lässt sich nicht täuschen. Lass die Ermahnungen, die Du gerade jetzt spürst, Dein Christsein grundlegend verändern!