Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 22.06.2024
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Ingolf Braun

Jesus als HERRN annehmen und zu einem neuen Leben wiedergeboren werden!

Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Es sei denn, dass jemand von neuem geboren werde aus Wasser und Geist, so kann er nicht in das Reich Gottes kommen.

Joh. 3,5


Für´s Leben muss man geboren sein.
Diese Binsenweisheit leuchtet jedem ein.
Viele Herausforderungen liegen auf dem Weg
und es liegt an mir, was ich im Leben beweg.
Irgendwann kommt die Frage nach dem Sinn,
nach dem Woher und nach dem Wohin!
Auch für Gottes Reich muss man geboren sein.
Durch Wiedergeburt werden wir von Sünde rein!

von Ingolf Braun


Frage:

Bist Du durch Buße und Hinwendung zu Jesus Christus wiedergeboren zu einem neuen Menschen, zu einem Gotteskind geworden?

Zu bedenken:

Gottes Retterruf, der vielen Menschen nicht gefällt. Ablehnung hat ihr himmlisches Ziel verstellt. Nikodemus hörte von Jesus eine erstaunliche Einladung, die sich nicht auf Tradition, sondern allein auf Glauben des Wortes Gottes und direkt auf Jesus bezieht. Wenn Du durch Buße zu IHM gefunden hast, dann bist Du ein Nachfolger Jesu Christi! Gibt es etwas Besseres und größeres?