Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 22.06.2024
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Ingolf Braun

Gott stets danken

So sagt nun Dank mit Freuden dem Vater, der euch tüchtig gemacht hat zu dem Erbteil der Heiligen im Licht und uns errettet hat von der Macht der Finsternis. Er hat uns versetzt in das Reich seines lieben Sohnes.

Kol. 1,12-13


Christen bewähren sich allein darin,
indem sie sich positionieren in Jesu Sinn.
Sie ticken nicht im Liberalen-Rythmus der Zeit,
sondern entfernen sich vom Weltgeist ganz weit.
Sie sind dort zu finden, wo sie zum Segen werden
und für eine Beziehung mit Christus werben,
Christen gehen mit Gottes Gnade durch ihr Leben
und wollen mit Bedacht Gottes Ehre anstreben!

von Ingolf Braun


Frage:

Kennzeichnen frohe Gewissheit und Dank Deinen Alltag, weil Du Jesus an Deiner Seite weißt?

Zum Nachdenken:

Christen zeigen Kante und reagieren besonnen, selbst wenn sie dadurch in Schwierigkeiten kommen. Sie fühlen sich zuerst in ihrem Gewissen vor Gott verpflichtet und handeln nach bestem Wissen. Dies ist eine kurze Umschreibung dafür, dass Christen im `Reich des Sohnes` leben. Du auch? (Kol.3)