Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 22.06.2024
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Martin Meißner

Habe acht auf dich selbst und auf die Lehre!

Habe acht auf dich selbst und auf die Lehre; beharre in diesen Stücken. Denn wo du solches tust, wirst du dich selbst selig machen und die dich hören.

1. Timotheus 4,16


Wer waltet als ein frommer Knecht
im Hause so getreu,
daß, wenn sein Herr kommt, er gerecht
und nicht zu strafen sei?

aus 'Der Herr bricht ein, um Mitternacht' von Johann Christoph Rube (1665 - 1746)


Frage:

Ängstigen Dich die Sünde und die Verführungskünste des Teufels, die dich täglich umgeben? Und wie ist deine Reaktion darauf?

Zum Nachdenken:

Es ist Deine Verantwortung, deine Errettung täglich zu bewirken, aber oftmals fehlt die Kraft dazu. Es kann nur gelingen, indem Du Gottes Wort liest und Du auf Deinen Wandel in dieser Welt achtest. Dabei solltest Du dich immer wieder selbstkritisch hinterfragen, ob Du (noch) konsequent in der Nachfolge Jesu Christi lebst. Sobald Du aber eigene Wege gehst und der Sünde nachgibst, bewegst Du Dich weg von der Gemeinschaft mit Jesus. Willst Du aber wieder zurück in seine Gegenwart? Dann ist es der erste Schritt. Bitte Jesus (wieder) um seine Kraft, dass ER dich ausrüste um zu überwinden. Nur in der engen Gemeinschaft mit Jesus wirst Du freudig deinen Weg des Heils fortsetzen können und ein Zeuge für andere sein.