Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 14.07.2020
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Heinrich Ardüser

Lasst uns Gott anbeten, dass er allmächtig ist und uns liebt.

Siehe, ich, der Herr, bin Gott allen Fleisches, sollte mir etwas unmöglich sein?

Jeremia 32,27



Dir, Herr ist nichts unmöglich,
Du, Herr, kannst alles tun!
Schenkst Deine Gnade täglich,
und lässt mich sicher ruhn.

von Gabriele Brand


Frage:

Was bewirkt diese Erkenntnis in uns, dass Gott nichts unmöglich ist?

Vorschlag:

Wir sollten Gott bestaunen und anbeten und Ihm ehrfürchtig dienen. Voll Vertrauen dürfen wir jederzeit zu ihm kommen und ihn im Namen Jesu um Seine Hilfe und seinen Schutz bitten. Der Herr kann helfen!