Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese
vom 03.07.2022
vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

Autor: Ingolf Braun

Der Sünde Sold ist der Tod!

Denn der Sünde Lohn ist der Tod. Gottes Gabe aber ist ewiges Leben in Christus Jesus, unserem Herrn.

Römer 6,23



Nichts ist von ungefähr, alles hat seinen Preis im Leben,
auch Gott hat den höchsten Preis bezahlt, um uns zu vergeben.
Das Lösegeld ist bereits völlig erbracht durch Jesu Gehorsam,
Gott bezeichnet IHN in der Schrift als unschuldiges `Sündenlamm`.
Sein Blut floss für uns, damit wir das einzig Richtige tun:
Dankbar das stellvertretende Opfer anzunehmen, zu Gottes Ruhm.

von Ingolf Braun


Frage:

Lebst Du Gottes Gabe durch SEINE Gnade, Tag für Tag?

Bedenkenswert:

Gottes Gabe ist ewige Glückseligkeit. IHM zu gehören hat noch nie jemanden bereut. Nur wer seine Rettung verachtet, wählt den Tod, dīrum wähle das LEBEN, tu es noch heut!