Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Autor: Rainer Jetzschmann

Standbild der Weltreiche

Der König Nebukadnezar ließ ein goldenes Standbild anfertigen, 60 Ellen hoch und 6 Ellen breit, das stellte er in der Ebene Dura in der Provinz Babel auf. sollt ihr niederfallen und das goldene Bild anbeten, das der König Nebukadnezar aufgestellt hat! Wer aber nicht niederfällt und anbetet, der soll augenblicklich in den glühenden Feuerofen geworfen werden!

Daniel 3,1+5b-6

Lasst uns Jesus die Treue halten,
stets nach Seinem Willen walten,
Ihm allein die Ehre geben
und von Herzen für Ihn leben!

Frage: Würden Sie das Götzenbild anbeten oder Jesus Christus treu bleiben - mit der Folge in den glühenden Feuerofen geworfen zu werden?

Hinweis: So wie Babylons Herrscher damals Anbetung einforderte, so wird auch der Antichrist im `neuen Babylon` (Off. 17-18) Anbetung durch Annahme des Malzeichens einfordern, wobei wir aktuell die Wegbereitung dafür erleben (beachtenswert: Zahlen `6` beim Standbild, Patentnummer `WO/2020/060606` des mit einem Kryptowährungs-System gekoppelten `Gehorsamsüberprüfungs-Systems` sowie die 666 in Off. 13,18). Aber lasst uns noch weiter schauen: Nebukadnezar hatte zuvor einen Traum (Daniel 2), wonach er laut Daniels Auslegung das goldene Haupt eines Standbildes war und nun baute er dies nach, vergoldete aber gleich das ganze Standbild d.h. auch die Folge-Weltreiche, so als würde er auch über diese herrschen. Ähnlich machtgierig wird der Antichrist sein. Wie tröstlich, dass Jesus bereite Gotteskinder (ähnlich Noah und Lot) zuvor per Entrückung retten wird! Lasst uns bereit sein!

( Link-Tipp zum Thema: www.gottesbotschaft.de/?pg=8&NEWSKAT=3 )